Digitale Ausleihe von Medien

onleihe

Der Allianz-Gedanke:

Was eine Allianz-Gemeinde macht, davon könnten die anderen Allianz-Gemeinden profitieren und nicht jede muss es selbst tun.

Eine Idee, die die Büchereien der Allianz-Gemeinden zusammenbringt. Die Gemeindebücherei Nüdlingen stellt den Lesern, der Allianz-Gemeinden Bad Bocklet, Burkardroth und Oberthulba ihre digitale Medienausleihe zur Verfügung und die Büchereien können mit einer Zusatzleistung punkten.

Was ist digitale Ausleihe?

E-Books, E-Papers und E-Audios herunterladen auf PC, Laptop, E-Reader (außer Kindle), Tablet oder Handy.

Sie brauchen dazu:

  • Internetanschluss

  • Ein speicherfähiges Medium

  • Eine Leserregistrierung bei der Gemeindebücherei Nüdlingen über Ihre Stammbücherei.

In sechs Schritten sind Sie dabei

  • Sie füllen das Anmeldeformular in Ihrer Stammbücherei aus. Diese leitet es an die Gemeindebücherei Nüdlingen weiter.

  • Ihre Daten werden erfasst und Sie bekommen von der Gemeindebücherei Nüdlingen per E-Mail Ihre Zugangsdaten. Das dauert bis zu ca. drei Tagen nach Anmeldungseingang in Nüdlingen.

  • Mit diesen Daten loggen Sie sich ins Internetportal www.emedienbayern.de ein, geben als Verbundteilnehmer „Gemeindebücherei Nüdlingen“ an und los geht’s.

  • Falls Sie noch keine Adobe ID haben, müssen Sie sich dort anmelden.

  • Desweiteren müssen Sie den Blue-Fire Reader installieren, damit Ihr Endgerät die Dateien öffnen kann. (Die Internetseite ist selbsterklärend)

  • Schon können Sie bei E-Medien-Bayern stöbern und die gewünschten Medien herunterladen oder vormerken.

  • Ihr Zugang gilt zwölf Monate. Danach müssen Sie die Onleihe Gebühr ich Ihrer Stammbücherei erneuern.

Wer macht mit?

  • Katholische-öffentliche Bücherei Aschach
  • Katholische-öffentliche Bücherei Burkardroth
  • Katholische-öffentliche Bücherei Markt Oberthulba
  • Bücherei Bad Bocklet
  • Gemeindebücherei Nüdlingen